Oberstedter Urgeschichte-Tour

Auf dem Gebiet der Oberstedtedter Gemarkung gab es einige Funde aus der Steinzeit, der Bronzezeit und der Eisenzeit, die Siedlungstätigkeit in der Vorzeit zeigen. Die Fundstellen aus dieser Zeit liegen hauptsächlich entlang des Stedter Bergs bis zum Niederstedter...

Uralte Bäume und keltischer Lindenweg

16,8 km (schwer) >> Die Tour führt uns zu sechs beeindruckenden geschützten Naturdenkmälern um Oberstedten herum. Auf dem Rückweg vom höchsten Punkt an der Saalburg fahren wir auf dem historischen aus der Keltenzeit stammenden Lindenweg. Schon beim Start der...

Oberstedter Apfelpark

  Der Oberstedter Apfelpark   Seit mehr als 8 Jahren hat Oberstedten etwas ganz besonderes, nämlich einen Apfelpark. Die kleine Wiesenfläche war ursprünglich mit Laubbäumchen bepflanzt worden, als der Ortseingang im Zusammenhang mit der Erstellung eines öffentlichen...

Oberstedter Mühlenwanderung

Mühlen am Dornbach Das “Kalte Wasser” ist der nördliche oder obere Quellbach des Dornbaches und entspringt in der Nähe des Klingenkopfes auf Bad Homburger Gebiet. Der Dorfbach in Oberstedter ist eigentlich der obere Dornbach 2. Der untere Dornbach 1 oder...

Stein-zu-Stein-Tour

Elisabethenstein Im Jahr 1821 wurde von Landgraf Friedrich VI. und seiner Ehefrau Elisabeth eine direkte Verbindung der früheren landgräflichen Gärten in Homburg mit dem Sandplacken hergestellt. Die “Elisabethenschneise” verläuft etwa 5 km lang vom...